Roswitha Polanig

Lektorin

Liebe Gemeinde in Voitsberg!

Ich freue mich, dass ich seit November 2015 auch offiziell ein Mitglied der Pfarrgemeinde Voitsberg bin.

Als bekennende Christin ist mir die Verkündigung der frohen Botschaft ein Herzensanliegen. Darum habe ich mich auch in den Dienst als Lektorin berufen lassen und wurde vom Presbyterium als „neue“ Lektorin bestätigt.

Ich bin als diplomierte Erwachsenenbildnerin und Eltern-Kind-Gruppenleiterin in einem Gesundheitszentrum in Radenthein tätig und Mutter zweier Töchter: Mona (Jg. 1991) und Hanna (Jg. 1999).

 

Als Lektorin wünsche ich mir viele gute Begegnungen und Gespräche in der Gemeinde.
Der wöchentlich stattfindende Hauskreis in unserer Pfarrwohnung ist eine gute Möglichkeit, um über das Christsein im Alltag mit all seinen Herausforderungen und Fragen ins Gespräch zu kommen.

 

Herzlichst,

Ihre Lektorin

Roswitha Polanig

Die aktuellesten Predigten von Lektorin Roswitha Polanig aus dem Predigtarchiv

Im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen 2016 feierten wir eine Thomasmesse unter dem Motto Wir! sind Kirche. Lesen Sie von den drei Aspekten von Kirche und was wir darunter…
"Des Menschen Herz erdenkt sich seinen Weg, aber der Herr lenkt seine Schritte" ... in die Steiermark!
Wie tröstet eine Mutter? Eine Kleinkindpädagogin weiß, wie es geht. Die 6 Stufen des Tröstens - für Kinder und für Kinder Gottes.

Title
Caption
File name
Size
Alignment
Link to
  Open new windows
  Rel nofollow