„Wir wollen auf Menschen zugehen, über das Evangelium reden
und in Gemeinschaft im Glauben wachsen.“

Dies ist unsere Leitvision, die wir bei der Gemeindeklausur am 23. und 24. Mai 2014 entwickelt haben. Kommen Sie und prüfen Sie selbst, ob es so ist. Und wenn nicht, sprechen Sie uns darauf an!

In diesem Sinne begrüßen wir Sie sehr herzlich mit der heutigen Losung und dem heutigen Lehrtext:

Wir sind eine evangelisch-lutherische Bekenntniskirche in der Tradition der Reformation nach Martin Luther, Teil der österreichischen Evangelischen Kirche A.B. und fest verwurzelt in der Region (das Gemeindegebiet der Evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Voitsberg umfasst den gesamten politischen Bezirk Voitsberg). Stöbern Sie auf unseren Seiten, wenn Sie mehr von uns wissen wollen oder kontaktieren Sie uns einfach. Wir feiern jeden Sonntag um 09:30 Uhr Gottesdienst in unserer Gustav-Adolf-Kirche in der Bahnhofstraße 12 in Voitsberg. Sie sind herzlich dazu eingeladen, egal welcher Konfession oder Religion Sie angehören. Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat feiern wir das Heilige Abendmahl in lutherischer Form: Mit Wein (bzw. Traubensaft) und Brot; ebenfalls für alle, niemand ist ausgeschlossen. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ein herzliches Grüß Gott bei uns und wir würden uns freuen, Sie persönlich begrüßen zu dürfen!

Evangelische Kirche in Österreich

21 hours 51 minutes ago

#Fest500 Ein kleiner Rückblick: Stimmen und Eindrücke vom großen Fest am Rathausplatz. Noch viel mehr Videos findet ihr auf https://www.youtube.com/channel/UCJLYS67kcEDR28rXlgj0z0A.

Danke an Benedict Dopplinger für Kameraführung und Schnitt und Danke an Walter Gösele für das Führen der Interviews. Evangelisch sein #reformobil #evangelisch

Karl Frahmann

2 days 23 minutes ago

Ob es dem Walter Pröglhöf, dem Sekretär von Caritasdirektor Landau und dem Kardinal Schönborn gelingen wird, Bischof Bünker zur Buße und zur Reue zu führen, weiß ich nicht. Aber wir werden sehen.

Morgen wählt Österreich einen neuen Nationalrat. Entscheidet auch ihr mit eurer Stimme mit, in welche Richtung das Land in den nächsten Jahren geht.

(Foto: Parlamentsdirektion/Johannes Zinner)

Title
Caption
File name
Size
Alignment
Link to
  Open new windows
  Rel nofollow